schrift blue

Der Klasse(n)hund ist da!

Das Projekt Klasse(n)hund ist geeignet für Kleinkinder und SchülerInnen. Der Sinn dahinter ist zum einen die Aufklärung im Umgang mit Hunden, sowie auch die unterschiedlichen Einsatzgebiete dieser Tiere.

• Tiergestützte Pädagogik
• Interaktionsspiele
• Kommunikationsschulung

 

Die jungen Menschen bekommen einen Einblick in ein respektvolles Miteinander und artgerechter Hundehaltung. Der Schwerpunkt liegt ganz beim "richtigen" Umgang mit dem Hund. Den Kindern wird praktisch gezeigt, wie sie sich bei der Hundebegegnung verhalten sollten.

Die Hunde überzeugen mit gutmütigem Wesen. Am Ende einer Einheit bringen die Tricks der Hunde die Kinderaugen zum Glänzen und die Kinder haben die Möglichkeit den Hund zu streicheln und zu füttern.

Die Unterrichtseinheiten sind frei gestaltbar und werden nach Absprache individuell an die Bedürfnisse der Kinder und den Wünschen der Pädagoginnen und Pädagogen angepasst.
Preis: ab 3,50 pro SchülerIn

 

 

Kontaktdaten

Katharina Steindl
Adresse: Reichendorf 91, 8212 Pischelsdorf
Tel: +43 (0) 664 2063270
E-Mail: k.steindl@tier-therapeutin.com
Website: www.tier-therapeutin.com

Wer will MICH

Fotos (c)

logo gr

Suche: